Aktuelles aus Amstetten

Stadt lädt zum Seniorenzeltfest

Am Samstag, dem 13. August, ist es wieder soweit, nach 2jähriger Pause lädt die Stadt wieder zum traditionellen Seniorenzeltfest, das heuer in Eisenreichdornach stattfindet.

 

 

VM Peter Fleischanderl, Stadträtin Elisabeth Asanger, BA, Kommandant-STV BI Christian Schweighofer

„Ich freue mich ganz besonders, dass wir unser beliebtes Zeltfest im Rahmen des Seniorenclubs der Stadt heuer nach coronabedingter Pause wieder durchführen können“, so die für Freizeit, Jugend und Generationen zuständige Stadträtin, Elisabeth Asanger, BA. „Das Seniorenzeltfest ist immer eine sehr gesellige Veranstaltung“, erzählt Asanger „ein paar vergnügliche Stunden und natürlich wird auch fleißig das Tanzbein geschwungen“, freut sich die Stadträtin. „Übrigens die beliebten Shuttlebusse aus den Ortsteilen gibt es auch wieder“, so Asanger, die alle Seniorinnen und Senioren einlädt, sich anzumelden. „Es gibt aber Anmeldekriterien, wie etwa Alter oder Einkommen, zu beachten. Die Anmeldung startet am Dienstag, dem 28. Juni am Bürgerservice im Rathaus und den Ortsvorstehungen und wir dürfen auch heuer wieder unsere SeniorInnen auf ein Essen und 1 Getränk einladen.“

Bürgermeister Christian Haberhauer schlägt ins selbe Horn: „Endlich sind wieder regelmäßige Treffen und Zusammenkünfte möglich. Gerade für unsere ältere Generation sind sie wichtig, um der Vereinsamung vorzubeugen“, so der Stadtchef, der sich ebenfalls auf das Zeltfest freut. „Unser Seniorenzeltfest wird jedes Jahr in Zusammenarbeit mit einer anderen Feuerwehr ausgerichtet. Heuer ist es die FF Preinsbach, die das Zeltfest im Zuge ihres Feuerwehrfestes abwickelt“, erklärt der Stadtchef, der sich mit Stadträtin Elisabeth Asanger schon im Vorfeld bei Kommandant ABI Florian Tietze und seinen Kameraden herzlich bedankt. „Wir würden uns freuen, wenn wir viele Seniorinnen und Senioren beim Zeltfest treffen würden“, so die beiden Stadtpolitiker, die aber auch auf die Teilnahmekriterien verweisen.

 

Daten/Fakten

Seniorenzeltfest in Eisenreichdornach, Samstag 13. August 2022, 13.00 – 16.00 Uhr

Die Stadtgemeinde Amstetten lädt zum Seniorenzeltfest im Rahmen des Seniorenclubs ein.

Der Seniorennachmittag findet am Samstag, dem 13. August 2022, in der Zeit von 13.00  bis 16.00 Uhr, in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Preinsbach, in  Eisenreichdornach statt.

• 1 Essen und 1 Getränk GRATIS
• KOSTENLOSER Bustransport von Amstetten und von den Ortsvorstehungen Ulmerfeld-Hausmening-Neufurth und Mauer-Greinsfurth

TEILNAHMEBERECHTIGT sind alle Gemeindebürger, die einen Ruhegenuss beziehen oder Frauen ab 60 Lebensjahren und Männer ab 65 Lebensjahren.

Die Altersgrenzen gelten nur für all jene, die keinen Anspruch auf gesetzlichen oder vertraglichen Ruhebezug haben.

ANMELDUNG:        Dienstag, 28. Juni 2022 bis Donnerstag, 28. Juli 2022

Bei der Stadtgemeinde Amstetten, Ref. I/2-Bürgerservice, Rathausstraße 1, 3300 Amstetten sowie den Ortsvorstehungen  Ulmerfeld-Hausmening-Neufurth Hauptstraße 1 – 3, 3363 Hausmening und Ortsvorstehung Mauer-Greinsfurth, Hauptstraße 2, 3362 Mauer